TV Schwerin: Video über John Hatties “Mammut-Studium”

Fernsehbeitrag von TV Schwerin: “Am meisten gelernt hat man bei den Lehrern, die man mochte.”, erinnert sich Kultusminister Mathias Brodkorb an die eigene Schulzeit. “Wir haben jetzt wissenschaftliche Befunde, die das mit einer Wucht belegen, über die Arbeiten von John Hattie. Jetzt liegt klar auf dem Tisch, dass am Ende die Lehrperson im Zentrum steht.” Kurzer Fernsehbeitrag über die Umsetzung der Hattie-Erkenntnisse in Mecklenburg-Vorpommern. Das Bildungsministerium MV hat eine komprimierte, deutschsprachige Zusammenfassung der Studienergebnisse mit dem Titel “Hattie für gestresste Lehrer” allen Lehrerinnen und Lehrern in Meckenburg-Vorpommern zur Verfügung gestellt. Das Buch von Prof. Klaus Zierer ist im Schneider-Verlag unter dem gleichen Titel erschienen.

Quelle: www.tv-schwerin.de

Homepage zum Buch: www.bildung-mv.de/artikel/hattie-fuer-gestresste-lehrer/

Buch bestellen: “Hattie für gestresste Lehrer” von Klaus Zierer

hattie_fuer-gestresste-lehrer_umschlag_visible-learning-hattie-studie-deutsch

 

 

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Allgemein, Fernsehen, Lernen sichtbar machen, Presseschau, Videos, Visible Learning*

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

CAPTCHA Code *

Weiterlesen
LINKTIPPS
LSM
Das Portal Lernen sichtbar machen ergänzt die deutschsprachige Ausgabe der Hattiestudie mit einem Wiki, Newsletter und Korrigenda. www.lernensichtbarmachen.net
LERNOX
Lernox ist eine kostenlose Online-Plattform zum leichten Auffinden, Remixen und Nutzen von OER und Unterrichtsmaterialien für DaZ und DaF: www.lernox.de
EDKIMO
Sie wollen Schülerfeedback im Schulalltag umsetzen? Edkimo erleichtert und beschleunigt den Feedback-Prozess: edkimo.com.